Videoclip

Inter*: Audrey und Luca

Audrey und Luca sind intergeschlechtlich. Sie sind inter* Aktivist*innen in der Schweiz und in Deutschland. Bei der Geburt werden Geschlechtsmerkmalen nur nach dem normativen Muster "weiblich" und "männlich" beurteilt. Was das bedeutet und was sie sich für die Zukunft wünschen beantworten sie in diesem Videoclip. Vor allem sprechen sie über Diskriminierung und medizinische Eingriffe.

 

Bemerkungen

Genderdings ist die Online-Kampagne im Rahmen des Projekts "Social Media Interventions!". Weitere Informationen gibt es hier.

Hinweis

Erklärung zu Intergeschlechtlichkeit, Normen und medizinischen Eingriffen.