Climate change is not gender neutral feat. @Our Changing Climate - zentouro

video-thumbnail Direkt auf YouTube ansehen

Climate change is not gender neutral feat. @Our Changing Climate

Die Klimakrise wirkt sich nicht auf alle gleich aus. Gender, Wohnort, Einkommen oder andere Faktoren sind entscheidend. Auch Maßnahmen gegen die Klimakrise sind nicht geschlechterneutral. Zentouro gibt eine Einführung in ökofeministische Anliegen. Was ist die sogenannte „Agricultural gender gap“? Und welche Bedeutung haben Bildung und Familienplanung im Klimakontext?

Bemerkungen

Hinter zentouro steckt die Privatperson Miriam. Mehr zu Miriam, Quellenangaben zum Video und ergänzende Inhalte befinden sich in der Infobox unter dem Youtubevideo.