Corona Diaries - Tag der Gleichstellung

Der 5. Mai ist der europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Welche strukturellen, institutionellen und andere Diskriminierungen erleben sie? Wo muss Barrierefreiheit ausgebaut werden? Was wünschen sich Menschen mit Behinderungen von der Gesellschaft? Die Protagonist*innen sprechen vor allem über ihr Leben in Zeiten der Corona-Pandemie.

Bemerkungen

Das Video vom Medienprojekt Wuppertal enstand "in Kooperation mit dem JMD Wuppertal (Programm Respekt Coaches), dem IB/ JMD im Quartier (gefördert durch das BMI und BMFSFJ), der inklusiven Filmredaktion AugenBlicke (gefördert durch Aktion Mensch) und weiteren Filmen mit Förderungen durch das Paritätische Jugendwerk NRW und den LVR."