Uta Zech (BPW Germany): "100 Jahre - Unsere Stimmen"

Was können wir aus 100 Jahren Frauenwahlrecht lernen? Uta Zech, Präsidentin der Business and Professional Women (BPW) Germany, bezieht zum 100-jährigen Jubiläum des Frauenwahlrechts anlässlich der Kampagne "100 Jahre - Unsere Stimmen" des Deutschen Frauenrats Stellung und betont, wie wichtig das Bewusstsein in der Öffentlichkeit und Kooperationen sind. Welche Maßnahmen sind notwendig, um Rechte auch durchzusetzen?

Hinweis

Welche Maßnahmen sind notwendig für Gleichberechtigung? Ein kurzes Statement dient beispielsweise als Aufhänger einer Diskussion zum Thema Frauenwahlrecht / Wahlrecht.