Explained - Die Wohlstandskluft in Amerika

In dieser Episode diskutieren Cory Booker und weitere Gäste, wie Sklaverei, Diskriminierung im Wohnungswesen und jahrhundertelange Ungleichheit zum Wohlstandsgefälle in den USA beigetragen haben und damit den sogenannten "Racial Wealth Gap" bedingen. 

Bemerkungen

Explained ist eine US-amerikanische Dokuserie, die von Ezra Klein und Joe Posner mit Vox Media für Netflix produziert wurde. Jede Episode ist zwischen 14 und 25 Minuten lang und behandelt ein aktuell relevantes Thema. Die Serie basiert auf der gleichnamigen YouTube-Serie Explained des Nachrichtenportals Vox (von Vox Media), die weniger aufwändig produziert und kürzer waren.