Elke Büdenbender: "100 Jahre - Unsere Stimmen"

Welche Mittel müssen eingesetzt werden, um Parität zu erreichen? Elke Büdenbender bezieht zum 100-jährigen Jubiläum des Frauenwahlrechts anlässlich der Mitmachaktion "100 Jahre - Unsere Stimmen" des Deutschen Frauenrats Stellung und fordert Parität, Gleichberechtigung, Chancengleichheit und keinen Glass-Ceiling-Effekt.

"Elke Büdenbender ist Juristin und seit 1995 mit dem amtierenden Bundespräsidenten  Frank-Walter Steinmeier verheiratet."

 

Hinweis

Welche Forderungen nach Gleichberechtigung bestehen nach 100 Jahren Frauenwahlrecht noch immer? Ein kurzes Statement dient beispielsweise als Aufhänger einer Diskussion zum Thema Frauenwahlrecht / Wahlrecht.