Wenn Herr Pfarrer zur Pfarrerin wird: Elke kämpft um ihre Gemeinde

Elke Spörkel hat sieben Kinder, war zweimal verheiratet und predigte 26 Jahre lang als Pfarrer Hans-Gerd in der kleinen Gemeinde Haldern am Niederrhein. "Solange ich mich erinnern kann, war immer die Faszination, warum darf ich kein Mädchen sein?" erinnert sich Elke. Jahrzehntelang war sie als evangelischer Pfarrer Hans-Gerd in der Gemeinde äußerst beliebt - bis bekannt wird, dass der Pfarrer transident ist.

Bemerkungen

'Menschen hautnah' erzählt die Lebensgeschichten von Prominenten und ganz normalen Menschen, deren Entwicklung spannend ist. Menschen die sich in Lebenssituationen befinden, die uns berühren, uns an ihrem Leid und ihrem Glück teilhaben lassen.

Hinweis

Die Dokumentation gibt einen persönlichen Einblick in das Thema Transidentität und kann im pädagogischen Kontext dazu genutzt werden, um anhand eines Beispiels trans*sein und damit verbundene Herausforderungen zu diskutieren.