Venus - Nackte Wahrheiten (Ganzer Film) | Lucarne | ARTE - ARTEde

video-thumbnail Direkt auf YouTube ansehen

Venus - Nackte Wahrheiten

Zwei Filmemacherinnen luden in Kopenhagen Frauen bis Mitte 30 zu einem offenen Casting für einen "Frauen-freundlichen" Erotikfilm ein. Dabei sollten die Frauen offen über ihre Sexualität, Feminität und Körper reden. Welche Erfahrungen haben sie gemacht und wie empfinden sie Unterschiede der Fremd- und Selbstwahrnehmung? Einige dieser Ausschnitte sollten eine Grundlage für den eigentlichen Erotikfilm bieten. Doch mit der Zeit stellte sich heraus, dass ein viel größerer Redebedarf zu diesen Themen existiert, sodass daraus überraschenderweise eine Dokumentation entstand, die ein intimes Porträt dieser Frauen zeichnet.

Bemerkungen

Die Originalsprache ist Dänisch. Der komplette Film ist über den Youtubelink nach Altersverifizierung zu sehen.

Hinweis

Ein Interview mit Co-Regisseurin Mette Carla Albrechtsen gibt es hier. In dänischer Sprache erschienen die Interviews aus dem Film auch in Buchform.